Aktuelles / Termine


20. Mai 2017

Bergwinkel Ausbildungsbörse


ALLE TERMINE LESEN

Naturheilpraxis Manfred Spielmann - Heilpraktiker

Leipziger Straße 69
36396 Steinau an der Straße
So finden Sie uns

Tel.: 0 66 63 / 91 16 30
Fax: 0 66 63 / 91 16 31
EMail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!">Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
(EMail bitte nicht für Terminabsprachen verwenden)


Leistungsbeschreibung

Die Naturheilpraxis Manfred Spielmann in der Leipziger Straße 69 besteht seit Ende 2000 und liegt am Ortsausgang Richtung Schlüchtern.

Termine werden ganz individuell nach Vereinbarung vergeben. Berufstätige können auch Abendtermine erhalten.

Das Leistungsspektrum setzt sich aus ausschließlich nichtinvasiven, sanften Diagnose- und Therapieverfahren zusammen, wobei eine ganzheitliche Betrachtung im Vordergrund steht.


Iris- bzw. Augendiagnose
Die Regenbogenhaut (Iris) des Auges hat eine enge Verbindung zum vegetativen Nervensystem. Deshalb werden die Augen auch als Spiegel der Gesundheit bezeichnet. In der Naturheilkunde wird anhand der Beschaffenheit der Iris der Konstitutions- und Regulationstyp eines Menschen bestimmt. Phänomene der Bindehaut erlauben weitere Aussagen.


Prognos®-Meridian-Diagnose
Die Prognos®-Meridian-Diagnose hat ihre Wurzeln in der russischen Raumfahrt. Jahrelang wurde diese Methode auf der Raumstation Mir eingesetzt, um den Gesundheitszustand der Kosmonauten zu überwachen. Über Hautwiderstandsmessungen kann auf völlig schmerzlose Weise ein Bild des e-nergetischen Zustandes des Körpers erstellt werden. Weiterhin kann diese Methode für Verträglichkeitstests, zum Austesten von Zahnmaterialien, zur Therapiekontrolle und für anderes herangezogen werden.


Biotonometrie nach Dr. Rilling
Über eine einfache Messung des Hautwiderstandes kann in Sekundenschnelle die aktuelle, vegetative Reaktionslage bestimmt werden. Diese Information kann bei der Auswahl der Therapie sowie zur Therapiekontrolle verwendet werden.


Energetische Terminalpunkt-Diagnose (ETD) nach Peter Mandel
"Ein Bild sagt mehr als tausend Worte." Die Oberflächenladungsdichte der Finger- und Zehenkuppen wird mit einem Kirlian-Verfahren fotografisch dargestellt. Das so entstandene Bild der Oberflächenladungsdichten gibt wichtige diagnostische Hinweise und kann ebenfalls zur Therapiekontrolle verwendet werden.


Klassische Homöopathie
Samuel Hahnemann legte 1796 mit der Veröffentlichung des Ähnlichkeitsprinzips den Grundstein der Homöopathie. An dessen Gültigkeit hat sich bis heute nichts geändert. Die Arzneimittel aus dem Tier- , Pflanzen- und Mineralreich entstehen durch Verdünnen und Verschütteln der Ursubstanz.


Therapien mit ionisiertem Sauerstoff
In der freien Natur kommen sowohl positive als auch negative Sauerstoffionen vor. Mit dieser Ionisationsmethode können beide Sauerstoffionenarten angewendet werden in einer Konzentration, wie sie in großen Höhenlagen vorkommt.


Farbpunktur nach Peter Mandel
Bestimmte Punkte des Körpers werden punktgenau mit speziellen Farblampen behandelt. Über das farbige Licht erhält der Körper gezielte Schwingungen, die die körpereigene Regulation sanft und nebenwirkungsfrei unterstützen können.


Magnetfeldtherapie
Pulsierende Magnetfelder unterschiedlicher Frequenzen werden therapeutisch genutzt. Ihre Intensität liegt in der Regel deutlich unter der des Erdmagnetfeldes.


Neurophysiologische Entwicklungsförderung nach INPP®
Frühkindliche Reflexe sind an der kindlichen Bewegungsentwicklung im ersten Lebensjahr beteiligt. Danach sollte die Reflexaktivität soweit abgenommen haben, dass sie keinen störenden Einfluss auf Lernen, Verhalten und Motorik des Kindes hat. Die neurophysiologische Entwicklungsförderung nach INPP® bietet Kindern ab 5 Jahren und Erwachsenen mit Lern- und Verhaltensauffälligkeiten Unterstützung.


Hock-Methode
Ein sanftes Verfahren zur manuellen Behandlung von Wirbelsäule und Gelenken ist die Hock-Methode. Der therapeutische Impuls geht vom Patienten aus, so dass Verletzungen weitgehendst ausgeschlossen sind.

 

Öffnungszeiten: Termine nach Vereinbarung
Steuer-Nr.: 019 870 60670
Aufsichtsbehörde: Gesundheitsamt des Main-Kinzig-Kreises


Bildergalerie


« zurück zum Branchenbuch

Gewerbe- und Verkehrsverein Steinau e.V.

Brüder-Grimm-Straße 28
36396 Steinau an der Straße

Tel: 0 66 63 /332

info@gvv-steinau.de

 
Stadt Steinau an der Straße